PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CANADA GOOSE TUNDRA DOWN PANTS



Jörg Boldt
04.03.2003, 12:20
Hallo !

Hat jemand Erfahrung mit der CANADA GOOSE TUNDRA DOWN PANTS?
(wird gerade für die Hälfte bei Globi angeboten ! ?)
Oder mit anderen Produkten von CANADA GOOSE?

Gruß
Jörg

PomPoco
04.03.2003, 14:56
"Oder mit anderen Produkten von CANADA GOOSE?"

Als Kinder, haben wir immer "Canada Goose" Schneeanzüge getragen. Seeeeeeeeeeeeeehr warm und zwar nicht 100% Wasserdicht, aber fast(da bräuchte man bei Kinderkleidung mindestens Ceplex 100 000)!
Wenn ich den in Deutschland kaufen könnte, würde ich einen für meinen Sohn auf jeden Fall holen!

Ach, es gibt auch ein Bus-Unternehmen namens Canada Goose. Ein Bus hält dich auf jeden Fall warm und trocken :bg:

Tobias
04.03.2003, 15:42
@Jörg
Mich würde interessieren wofür Du sie verwenden willst. Mit meiner kunstfasergefüllten Hose von Tnf habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.
Ich habe die allerdings nur im Zelt getragen, beim Kochen und so.
Gruß.
TObis

Jörg Boldt
04.03.2003, 16:57
Hallo Tobias!

Ich wollte die Hose hauptsächlich im Zelt verwenden, weil meine Polartec 200er Fleecehose langsam zu dünn geworden ist und ich mir letztes Jahr ne Daunenjacke und die Fireman Daunenbooties von Yeti gekauft habe und damit super zufrieden bin. Es ist so schön warm damit im Zelt, daß mir jetzt immer die kalten Beine aufgefallen sind. Deshalb habe ich mir die Daunenhose bestellt und dann auch naoch zum halben Preis.........
Wollte vor der Kaufentscheidung noch ein paar Meinungen hören.

Gruß
Jörg

Tobias
04.03.2003, 18:10
@Jörg
Also fürs Zelt kann ich eine gut isolierende Hose nur empfehlen. Im Yeti Sonderpreisshop gibts auch manchmal die Ushba Hose recht günstig, aber ich denke mit der Hose die Du bestellt hast wirst Du zufrieden sein.
Gruß.
Tobias

Balu
06.03.2003, 23:36
Hatte dieses Teil zur Probe hier. Sofort zurückgeschickt. Die haben eine seltsame Vorstellung von Größe. Ich brauche als Hosengröße eigentlich eine M. Dann muß ich meist noch was abscheiden. Ich bin für mein Gewicht etwas "untergroß" :P

Die Größe S war noch länger als die meisten M, dafür brauchst Du trotzdem ein Ar... in Größe S. Irgendwie seltsam.

Gruß

Balu

Christian Wagner
07.03.2003, 19:56
Ich bin für mein Gewicht etwas "untergroß"

ROFL :bg: :bg: