PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hardangervidda im Winter



merlin2
01.11.2006, 18:03
Hallo,

@ alle, die schon mal in der Hardangervidda im Winter unterwegs waren:
Welche Erfahrung mit Klima (Temperatur, Wind, Schneebeschaffenheit) habt ihr zu der Zeit gemacht, in der ihr unterwegs wart ?
Ich plane die Zeit vom 10. - 25. März.
Vielen Dank und Grüsse
Peter

ich
01.11.2006, 19:52
Hi, vorne weg versuchs mal in der Suchmaschine mit "hardangervidda and winter", bei 38 Threads sollte sih noch was finden lassen!!!
Ich war 3 Mal im Febr/März da und hatte von sehr wenig bis sehr viel Schnee und von nachts -32°C bis tags+1°C eigentlich alles in den Wochen....
Wenn du dich drauf einstellst mit ca. -20°C fertig zu werden, sollte deine Ausrüstung genug Reserven für ein paar kältere Tage haben.

Gruß
Bene

merlin2
01.11.2006, 20:59
Hi >ich<,

danke, ich habe eher Bedenken wegen zu warmen Wetters (nasser Schnee, Schneeregen von oben, unsichere Wasserflächen). Ordentlich Kalt macht mir nix, dafür habe ich die Ausrüstung dabei. Etwas bedenklich hat mich folgende Beschreibung einer Vidda-Querung gemacht: http://home.arcor.de/gwenethiell/anderwaerts/hardangervidda2005/02hv.htm
Dort ist auch von ziemlich nassen Bedingungen die Rede, und der Zeitraum ist genau der, in dem ich auch unterwegs sein will.

Grüsse
Peter

ich
01.11.2006, 21:21
Kann bestimmt immer mal passieren!
Hier ist der link zu Webcam von Finse (http://www.bt.no/kamera/article147.ece). Mit Temperatur und Windangabe. Da kann man ganz gut beobachten! Und momentan will ich da sofort hin, wenn ich das Bild seh
:motz:
Bene

Symion
07.11.2006, 20:33
geil. da hab ich im August geschlafen. War mit Sommerschlafsack arschkalt ^^. Das iss die Nähe zum Gletscher.
Sieht traumhaft aus. Würd ich gern nochmal hin. *im Nebel schwelg*

Symion
07.11.2006, 20:33
geil. da hab ich im August geschlafen. War mit Sommerschlafsack arschkalt ^^. Das iss die Nähe zum Gletscher.
Sieht traumhaft aus. Würd ich gern nochmal hin. *im Nebel schwelg*

Nicht übertreiben
07.11.2006, 21:09
Generell ist das Wetter in der Vidda ziemlich von der Windrichtung abhängig - aus Richtung Schweden kommt kalte trockene Luft, vom Meer warme, feuchte. Oft ist ein Richtungswechsel auch mit kräftigem Wind verbunden. Ich war inzwischen 4 mal dort unterwegs und hatte eigentlich jedes Mal alle Schattierungen von nass(kalt) bis kalt bei bestem Wetter dabei.

Der Bericht ist inzwischen übrigens hier (http://www.anderwaerts.de/anderwaerts/hardangervidda2005/00hv.htm) zu finden :)

Nicht übertreiben
07.11.2006, 21:09
Generell ist das Wetter in der Vidda ziemlich von der Windrichtung abhängig - aus Richtung Schweden kommt kalte trockene Luft, vom Meer warme, feuchte. Oft ist ein Richtungswechsel auch mit kräftigem Wind verbunden. Ich war inzwischen 4 mal dort unterwegs und hatte eigentlich jedes Mal alle Schattierungen von nass(kalt) bis kalt bei bestem Wetter dabei.

Der Bericht ist inzwischen übrigens hier (http://www.anderwaerts.de/anderwaerts/hardangervidda2005/00hv.htm) zu finden :)