PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Edelstahltank für Optimus Nova



Voitsberg
31.10.2006, 20:30
Hallo Leute!

Ich habs gewagt, obwohl mir einige abgeraten haben:

Ich hab mir die Tatanka Edelstahlflasche 1 Liter bei Globi geholt und an meinen Otimus Nova als Tank rangehängt. Nun muß ich nur noch den Brennstoffschlauch in der Flasche verlängern.

http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?mod_nr=ms_03151&k_id=1204&hot=0

So weit so gut, nur...
Leider ist die Flasche undicht, denn sie hat einen etwa 0.3mm breiten und ca 2cm langen Riss aussen am Gewinde und dadurch ist sie undicht. Da ich aber das Ding sofort brauche, werde ich sie dichtlöten lassen.

Allen Zweiflern zum Troz: das Gewinde passt einwandfrei!!!

G- Day

Voitsberg

ich
31.10.2006, 21:37
Magst du mir deine Beweggründe für die Edelstahlflasche mitteilen, abgesehen vom "leckeren" Material? Die ist zwar anscheinend nur unwesendlich schwerer als die Alu von MSR u.ä., aber eben doch schwerer.

Oder sind dir die Aluteile nicht robust genug :o

Gruß
Bene

motorang
01.11.2006, 11:49
... und sie sind wahrscheinlich etwas anfälliger für Beschädigungen. Die Aluflasche verbiegts halt, aber sie bleibt dicht. Stahl platzt.

Gryße!
Andreas, der motorang

Voitsberg
01.11.2006, 22:13
Es ist vor allem daß ich auch Spiritus einfüllen kann, und daß die Flasche nicht gleich wie eine Brennstoffflasche aussieht.

Und: Ich hab von Globi Heute ein Mail bekommen:
Di senden mir umgehend eine neue Flasche, ohne daß ich die kaputte zurücksenden muß.
Ich werde aber ein Foto an Globi senden.

Voitsberg