PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gepäckaufbewahrung in Oslo (10 Tage)



Virginia
20.08.2006, 10:22
Moin,

wie das Subject sagt, suche ich eine Möglichkeit preiswert Gepäck in Oslo.
Dauer: 10 Tage
Größe: Handgepäck

Bahnhof und Fährhafen bieten den Service zwar an, aber zu teuer.
Kennt Ihr günstige Alternativen?

Danke im Voraus und sonnige Grüße,
Virginia

Shirkan
20.08.2006, 10:36
Hey,

Im Anker-Hostel (10min vom Hbf. (Oslo-S)) in Oslo gibts nen Raum, wo man sein Gepäck lassen kann. Der ist abgeschlossen und kann nur von der Rezeption aus geöffnet werden.

Das Hostel übernimmt keine Garantie für die Sicherheit. In dem Raum stehen auch so Schließfächer (60l Rucksackgröße) - hab aber keine Ahnung ob die im Betrieb waren und ob/was die kosten.

Wenn du keine Wertsachen dort läßt (nur Kleidung) würd ich das Risiko eingehen und die Sachen dort lassen.

Ansonsten wüßt ich auch nichts.

Viele Grüße und viel Spaß in Norwegen,
Sebastian

Virginia
21.08.2006, 20:43
Moin,

An das Anker hatte ich schon gedacht, da wir da eh nach den 10 Tagen übernachten werden. Nur wusste ich nicht, wie der Aufbewahrungsraum zu empfehlen ist?
Dann werde ich es doch da versuchen.

Schönen Abend,
Virginia

marcus
25.12.2007, 16:26
wir übernachten meist die erste nacht nach der ankunft in einer jugendherberge oder pension. bisher konnte man immer die sachen, die man nicht mitnehmen wollte auf die tour dort einschließen lassen.
wir werfen unsre sachen meistens in einen der rucksackschutzsäcke und machen ein schloß drauf.
wertsachen, tickets etc nehmen wir mit.
bisher ist noch nie was weggekommen.

greets, marcus