PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Padjelanta Mitte September 2006



Hutch
08.08.2006, 18:11
Hallo,

wir beabsichtigen ca. ab dem 09. September den Padjelanta-Leden zu gehen. Nun habe ich die unterschiedlichsten Angaben über die Abfahrzeiten der Bootstour von Ritsem zum Einstieg der Tour vorliegen. Die vermutlich aktuellste ist vom STF und dort steht das am 04.09.2006 schluß ist mit Bootfahren!? Kennt sich jemand dort oben aus wie das gehandthabt wird? Fahren vielleicht private Leute? Man kann wohl auch voranmelden? Fragen über Fragen. Gibt es vielleicht eine Alternative zum Boot? Ich will noch nicht so richtig glauben das deswegen die geplante Tour ins Wasser fällt. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Bin für jede Information dankbar.

Grüße Hutch[/img]

Fjaellraev
08.08.2006, 18:56
Hallo Hutch, die dir vorliegende Info zum Bootsfahrplan ist richtig, der offizielle Bootsverkehr ist dann eingestellt. Die einzige Alternative dazu ist in Ritsem bei den dort ansässigen Sami zu fragen, ob sie einen mit ihrem privaten Boot rüberfahren, hat zB. MichaelL letztes Jahr (http://forum.outdoorseiten.net/viewtopic.php?t=10916) so gemacht. Leider sind die Bilder in seinem Bericht nicht mehr vorhanden, aber sie hatten ursprünglich eine Sarektour vor und sind dann wegen winterlicher Verhältnisse lieber auf dem Padjelantaleden geblieben. (Einfach zur Info was euch an Wetter erwarten kann, aber nicht muss)

Gruss
Henning

Hutch
08.08.2006, 20:31
Danke Henning für deine Antwort. Das mit dem Wetter ist uns schon bewußt. Aber ganz unerfahren sind wir nicht und ich denke, wenn wir über diesen See kommen wird es schon eine tolle Tour. Ansonsten machen wir halt was anderes. Es gibt so viele schöne Ecken und Touren da oben.

Grüße Hutch

Fjaellraev
08.08.2006, 21:50
Bitte gern geschehen. das mit dem Transport über den See wird schon klappen, von der Seite aus ist es auch einfacher kalkulierbar als wenn man in Änonjalme ankommt und nach Ritsem muss, da ja doch einige Sami in Ritsem ihren Wohnsitz haben.
Ich wünsche euch auf jeden Fall gutes Herbstwetter mit genialen Farben.
Besorgt euch aber auf jeden Fall vorher die Telephonnummern der Bootsführer in Kvikkjokk, dort geht es ja ohne Boot auch nicht, und nehmt ein Mobiltelephon mit (das euch zwar auf dem ganzen Rest des Wegs nichts hilft :wink: ), denn das an manchen Orten noch erwähnte Telephon zwischen der letzten Hütte und dem Bootsanleger gibt es schon eine Weile nicht mehr.

Gruss
Henning

Exonym
16.08.2006, 20:51
bevor ich in panik ausbreche:

in ritsem geht der bootsverkehr nur bis 9.9.??? ich dachte die fahren bei ritsem länger als bei kvikkjokk???
wir fliegen nämlich am 27.8., also nächste woche da hoch!

deswegen wollten wir auch von süd nach nord laufen. was is denn nun geschickter??

bitte posts ^^

gruß

Exo

Fjaellraev
16.08.2006, 21:25
Wenn du sicher sein willst, dass du nicht schwimmen must :wink: , lauf von Norden nach Süden, in Ritsem ist nämlich wirklich früher Schluss, und von der Padjelantaseite aus jemanden in Ritsem zu finden ist wohl mühsamer als von Ritsem aus :wink: .

Gruss
Henning

Exonym
16.08.2006, 21:30
un in kvikkjokk is einfacher? un man kann die da auch anrufen (von der anlegestelle padjelanta) ?

Fjaellraev
16.08.2006, 21:43
Während der Saison (bis 15. September) haben die einen Fahrplan, der ab der letzten Hütte aushängt, ansonsten ist anrufen angesagt, also am Besten das Handy mitnehmen, auch wenn es einem sonst im ganzen Padjelanta nichts nützt. Die Telephonnummern der Bootsführer finde ich gerade nirgends, aber sehr wahrscheinlich sind sie auf den Fahrplänen oder dann am Bootsanleger zu finden.

Gruss
Henning

Hutch
16.08.2006, 21:55
Hallo Exonym,

ich habe aus Ritsem am Wochende die Information erhalten, dass die Boote nur bis zum 04.09.2006 fahren. Es gibt aber eine Telefonnummer bei der man anrufen kann. Habe ich leider nicht bei mir, da ich zur Zeit unterwegs bin. Der letzte Bus fährt auch am 17.09.2006.

Wir haben unsere Tour deswegen jetzt auf nächstes Jahr verschoben :cry: .

Wir werden ins Jotunheim ziehen. :)

Grüße Hutch

Hutch
19.08.2006, 09:38
So nun bin ich auch wieder an die Email aus Ritsem rangekommen:

"After 4 sept you nhave to phone Alexander 070-2085178 for boattransportation and you can park your car in Ritsem.the last bus to Ritsem
drives 17 sept and after that no bus.
STF Ritsem"

Grüße Hutch

MichaelL
20.08.2006, 21:55
Hallo zusammen,

wir waren letztes Jahr auch Ende September auf dem Padjelanta unterwegs.
In Ritsem haben wir uns von dem erwähnten Aleksander über den
Akkajaure bringen lassen. Die Fahrt war übrigens eher von der rustikalen
Art. :wink:

Die Telefonnummern für die Fahrt nach Kvikkjokk hängen im Süden quasi
an jedem zweiten Baum. (OK, ein wenig übertrieben).
Handy müsst ihr natürlich dabei haben und euch am Bootsanleger (wegen
des Empfangs) ein wenig nach vorne beugen.

Die Busse fahren auch nach dem 17.9 noch von Kvikkjokk. Es gibt
mindestens einen Schulbus. (Wenn auch keine Schulkinder).

Spricht einiges für die Nord-Süd-Richtung.

Gruß

Michael

Exonym
17.09.2006, 12:46
HI,

bin am DO heimgekommen. bin den padjelantaleden gelaufen un dann noch den kungsleden hoch nach saltoluokta!
SUPER GEIL im herbst!!!

aleksander is ein heisser alter mann! rustikal is echt passend!
und die boote fahren fast alle bis 17.9., also heute; oder zumindest bis 15.9.!

es sollte sich jeder in den arsch beissen, der wegen den vermeindlich nicht stattfindenden bootsfahrten zuhause geblieben ist. ürbigens sind wir auch gerudert, auch einmal gegen sturm!

so!
ciao

Rüdi

Exonym
17.09.2006, 12:58
hier eine kleine impression:

http://myspace-816.vo.llnwd.net/01171/61/82/1171362816_l.jpg

is zwar aufm kungsleden, aber trotzdem geiles bild, oder?