PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wandern/Kanu - bis wann und wo in Schweden möglich?



The Incredible
31.07.2006, 16:29
Moin,
hatte ursprünglich mal angeplant, mit scandtrack (www.kanuurlaub.de) eine Kanutour in Schweden zu machen. Wandern wäre auch OK.
Wäre für meinen studentischen Geldbeutel (299,- für eine Woche) auch i.O. gewesen. Nur gehen die Reisen nur bis zum 9.9., wollte aber später reisen.
Wer kennt denn da interessante Wander/Kanutouren so bis Oktober und weiß, wo die angeboten werden, ob das Wetter da noch "wanderbar" ist, wat dat kost´ usw. ?

Danke

TI

florie
31.07.2006, 23:16
hi,

also für meinen geschmack wärs mir im oktober zum kanufahren in schweden schon zu schattig. wir waren vorletztes jahr ende august, anfang september in westschweden (dalsland) unterwegs und da wurde es nachts schon ziemlich schattig, auch wenn wir ansonsten glück hatten mit dem wetter - 10 tage sonne pur :D . ein paar tage nachdem wir weg waren, gab es dann auch zum ersten mal bodenfrost. von daher wirst du dich im oktober temperaturenmäßig wohl auf einiges gefasst machen müssen. wandern wird das sicherlich noch das geringere problem, aber kanufahren... wenn ich überlege wie oft wir aus den booten raus ins wasser mussten...

für den fall dass dich das nicht abschreckt, kannst du ja mal bei folgendem anbieter vorbei schauen:

http://www.abenteuerteam.de/travels/index.asp?

wir haben dort damals unsere tour (ungeführt) gebucht und die jungs sind eigentlich sehr kooperativ, so dass die dir bestimmt auch noch im oktober nen kanu zur verfügung stellen :wink:

gruß flo...

The Incredible
01.08.2006, 12:06
Jau Danke,

Da sind n paar nette Anregungen für ganze Kerle dabei :bg:
Datum und Temperatur passen auch, Preis ist absolut i.O.

Thanks a lot

TI

Tensing Norkay
01.08.2006, 13:59
Kann Dir noch was anderes empfehlen. http://de.bergslagsgarden.com/
Ist ein Deutscher der ausgewandert ist, also die ganze Zeit vor Ort. Preise sind seehr günstig. Guiding gibt es allerdings kein. Ist eher für Leute die auf eigene Faust was erkunden wollen. Die Region liegt in einer vom Tourismus kaum erschlossenen Region.

Anreise ist relativ einfach: flug mit ryanair, schwedischen landbus und transfer zum camp.

Frag doch einfach mal an.

The Incredible
10.08.2006, 13:16
Jau, der ist genau der richtige, denk ich. 1 Woche Kanu, danach noch ATV fahren und jede Menge Grillen...
Und bei dem Preis (Mit Flug, Bus und Essen 250,- p.W. kalkuliert): Super!

Waldwichtel
16.09.2006, 12:37
Kann Dir noch was anderes empfehlen. http://de.bergslagsgarden.com/
Ist ein Deutscher der ausgewandert ist, also die ganze Zeit vor Ort. Preise sind seehr günstig. Guiding gibt es allerdings kein. Ist eher für Leute die auf eigene Faust was erkunden wollen. Die Region liegt in einer vom Tourismus kaum erschlossenen Region.

Anreise ist relativ einfach: flug mit ryanair, schwedischen landbus und transfer zum camp.

Frag doch einfach mal an.

Bergslagsgarden ist auch der Endpunkt der Svartälven-Tour von www.rucksack-reisen.de . Wirklich nette Leute, und sehr zu empfehlen ist auch das Essen, zumindest Forelle!