PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Luftverlust TAR



ElShootre
03.07.2006, 23:57
tachchen,

ich schlafe seit ein paar tagen auf meiner TAR ultralite. jetzt ist mir mal aufgefallen, das wenn ich abends ins "bett" gehe immer erstmal die matte nachblasen muss. ich habe mal getestet und heute früh soweit aufgeblasen wies bequem möglich war (ohne das mir die backen platzen...). heute abend ist ein deutlicher luftverlust festzustellen...

ist das normal oder habe ich nen loch drin. wollte erstmal fragen bevor ich mit der matte tauchen gehe :bg: :bg:

mfg andy

Der Waldläufer
04.07.2006, 10:20
Hatte ich auch mal. Da war dann ein Loch in der Matte.

Wenn Du es nicht selbst reparieren willst/kannst, schick die Matte an Cascades Design.

Nicht übertreiben
04.07.2006, 10:36
Imo der gleiche Effekt wie bei einem Luftboot, das man ins Wasser packt - die Luft kühlt aus und der Druck sinkt. Wenn du die Matte abends stramm aufpustest, dann sollte sie am nächsten Morgen immer noch in diesem Zustand sein. wenn die Matte nicht in Benutzung ist, dann kannes schonmal zu Druckschwankungen kommen...

Die TAR UL sind aber wirklich nicht sonderlich robust, bei mir hat am WE anscheinend eine Tannennadel für ein Loch gesorgt *grummel*

Ewald
04.07.2006, 17:52
@Nicht übertreiben

Dann solltest du dir mal was Gutes zulegen: Exped Doublemat Evazote.
Die Matte läßt sich mit Klamotten, Tannennadeln, etc. "sandwichen". Auch kannst du Blasenpflaster darausrausschneiden oder auf der schwarzen Oberfläche Schnee schmelzen.
Ach ja:
Liegefläche: 2,00*1,00 m
Dicke: 4,00 bzw 8,00mm
Gewicht: ca. 400 gr.
Temperatur: R-Wert 1,3

eWALD

Dirk N.
04.07.2006, 20:01
Dann solltest du dir mal was Gutes zulegen: Exped Doublemat Evazote.

Beruht das auf dem Exodus deiner letzten Prolite? :bg:

Dirk

Ewald
05.07.2006, 11:25
Korrekt! Back to the roots sozusagen. 8)
Aus der delaminierten Prolite 3 ist dann die Doublemat plus Prolite 4 short geworden. Aber meine letzte Prolite habe ich letzten Sonntag gegen diese geilen Treter getauscht.http://netedit.no/kunder/helsport/upload_ektron/Fotposer.jpg



eWALD

jackknife
05.07.2006, 13:34
Ewald, da hatte ich aber vorher reingepinkelt :roll:

jackknife
05.07.2006, 14:06
Ich wurde soeben telefonisch bedroht, eWALD schwor Rache! :o

Schoolmann
05.07.2006, 14:10
@Ewald:

die wolltest Du ja schon lange haben!! :D

Gruß Mr. Norröna aus dem sehr heißem Hamburg!

Dirk N.
05.07.2006, 20:31
@eWald
Gama-shoes? Wohl zu Hause mit saubermachen dran, was? :bg:

@ElShootre
Zum Thema: hatte ich auch letztens (das Problem).
Mehrere winzige Löchlein auf unerklärliche Weise eingefangen.So stark wie geht aufpusten, Seifenlösung oder spezielles Lecksuchspray, wie es jeder Heizungsbauer kennt, draufsrühen. Da macht sich jedes Leck durch Blasenbildung bemerkbar. Markieren,abspühlen,trocknen Seamgriptropfen drauf,trocknen,fertig. Einschicken kannst du dir sparen.

Dirk

ElShootre
06.07.2006, 15:29
na dann muss ich mich mal auf die suche nach dem loch machen... ist aber echt komisch, weiß garnicht wo und wie das passiert sein soll....

trotzdem vielen dank für die antworten..

mfg andy

Nicht übertreiben
06.07.2006, 16:36
Und wenn du keins findest, dann kannst weißt du ja, woran es noch liegen kann :wink: