PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Top 50 Karten vom Landesvermessungsamt auf Palm T|X



beelzebub
14.06.2006, 16:35
Ich habe mich gefragt, ob es möglich ist, die elektronischen Karten vom Landesvermessungsamt auf einem Palm (mein persönlicher Favorit wäre Palm T|X) zu benutzen.

Die Frage lautet, welches Programm hierbei zu benutzen wäre(auf dem Palm)?

Vielleicht hat jemand schon erfahrungen damit.

Freak
14.06.2006, 16:58
Oder, das man die gar auf einem iPod nutzen kann :bg:

beelzebub
15.06.2006, 11:27
ich hab die Karten auch unter Linux benutzen können, mit wine. Muss doch irgendwie möglich sein. ich könnte mir auch einen ANSI C Compiler für PalmOS besorgen, und wine dorthin übersetzen, und dann das Ding laufen lassen. Wieso nicht? Es ging allerdings nur um Kartenausschnitte, und da man Palm auch mit den Karten anderer Hersteller benutzen kann, die aber meist sehr teuer sind, müsste doch das auch mit Top50 gehen. Die uneleganteste Lösung wäre es beliebige Kartenauschnitte in Bilder umzuwandeln, und diese dann auf dem Gerät zu betrachten. Da ich aber zumindest noch die Koordinaten mit dabeihaben will, fällt diese Lösung eher flach.

Hawe
16.06.2006, 11:03
Natürlich bekommt Ihr alle pixel-Karten auf PDA-GPS-Geräte, egal ob winzi-weich oder palm: mit Fugawi oder Touratech QV.
Das verbrät zwar reichlich Speciherplatz, aber bei den heutigen Speicherkartengrössen und Preisen dafür ist das kein Argument mehr.

Mehr Info dazu findet Ihr unter den entsprechenden Web-seiten www.fugawi.de und www.touratech.de

Grüsse
Hawe