PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schlechte ME Daune?



Dörner
18.05.2006, 19:38
Hallo zusammen, beim durchblättern durch viele Outdoor-Seiten musste ich feststellen, das der Daune von Mountain Equipment eine schlechte Qualität nachgesagt wird.

Nun gibt es hier(Berlin) gerade ME Daunenjacken günstig (-40%) abzugeben und ich überlege ob ich zugreifen sollte.

Ist die Daune (600er) wirklich so schlecht? soll ja auch nur nen Fleece ersetzen.


Grüsse



Dörner

:cry:

Ewald
18.05.2006, 21:33
Zu 74,98 Prozent aller Trekking-Camping-Anfälle ist die ME Daune erste Sahne. Nicht von ungefähr schwört der Forums-Owner auf seinen Glacier 750.
So auch ich, wenn gleich ein anderes Modell:
http://img405.imageshack.us/img405/8302/epsn00363bm.th.jpg (http://img405.imageshack.us/my.php?image=epsn00363bm.jpg)
Moutain Equipment Glacier 500 STD RZ
Klasse Teil, kleines Packmaß, 1200gr. brutto und schniecke in elektric blue.

eWALD

Flachlandtiroler
18.05.2006, 21:45
Ist die Daune (600er) wirklich so schlecht? soll ja auch nur nen Fleece ersetzen.
IMHO ist selbst eine Kaufhaus-Daunenjacke bezüglich Isolation und Tragekomfort (Kuschelfaktor ;)) einer x-beliebigen fleecejacke himmelweit überlegen.
Was kostet das Stück denn in absoluten Zahlen (40% von was?) und wieviel Daunenfüllung ist denn da drin?

Die landläufige Aussage hier war übrigens nicht daß die ME Daunen generell schlecht wären, sondern entweder schlecht für ihren angeblichen Füllgrad oder schlecht für die UVP. Bei 40% unter UVP muß man ganz andere (schlechtere) Qualitäten zum Vergleich heranziehen.

Gruß, Martin

Dörner
19.05.2006, 10:45
Sorry hatte ich vergessen. Es ist die Helium von ME mit 215 g 90/10 Goosedownmix 600er für 100 euronen anstatt 170.

hatte nach was leichtem gesucht was man auch mal drunterziehen kann und fand die Millenium von yeti so riesig geschnitten.

Die helium ist recht eng und körpernah und ausserdem in schwarz.

leider stich trough verarbeitet

Mal sehen

Grüsse


Dörner

Flachlandtiroler
19.05.2006, 10:52
hatte nach was leichtem gesucht was man auch mal drunterziehen kann und fand die Millenium von yeti so riesig geschnitten.
Die ist gerade im hot offer bei Globi... 75 Euro.

Gruß, Martin

Dörner
19.05.2006, 11:34
@Flachlandtiroler

Ja aber nur in XXL in in der Kragen ist auch recht weit.

Bei der Helium sitzt der Kragen schön eng und die Ärmel sind auch schön lang, die Jacke trotzdem recht kurz geschnitten anders als bei der Nuptse wo das ja anders herum ist.

Ist eigentlich ein großer Unterschied zwischen 600, 650 700 cuin?

Man liest ja immer wieder, dass 600er daunen aus China kämen und qualitativ nicht so gut sind wie europäische.

Stimmt das?




Grüsse

Dörner

Corton
20.05.2006, 13:35
Ist die Daune (600er) wirklich so schlecht?

http://img109.imageshack.us/img109/1751/yetiboulder62jm.jpg
360g Spitzendaune

http://www.arcor.de/palb/alben/14/182214/1024_6432393532623134.jpg
440g ME Daune, "600 cuin"

Frage beantwortet?


ME Daune erste Sahne
Genau!

Ahnender
20.05.2006, 13:42
Auch wenn die ME Säcke, die ich kenne (2x Dragon 750 und ein Glacier 350) sehr bescheiden sind/waren, musst man doch sagen, dass Ewalds
Glacier 500 sehr passabel aussieht. (wenn er denn nicht refilled wurde :bg: ).

Es scheint also auch vernünftige ME Säcke zu geben....

Sawyer
20.05.2006, 14:04
Mensch Corton,

der Schlafsack sieht aus wie aufgeblasen :D Ich schätze mal, dass der buschende Inhalt von Familie Eider gesponsert wurde. Von welcher Firma ist die Mummeltüte denn?

Gruß Sawyer

Wulf
20.05.2006, 14:06
@Sawyer:
Die ist von Yeti (Polen) bzw. Warmth Unlimited. Gerade zu bestaunen im Thread zu dem Thema: Schaust Du hier... http://forum.outdoorseiten.net/viewtopic.php?t=13660

Corton
20.05.2006, 14:46
dass Ewalds Glacier 500 sehr passabel aussieht. (wenn er denn nicht refilled wurde :bg:).

Es scheint also auch vernünftige ME Säcke zu geben....
Ewald hat magische Kräfte, mit denen leider nicht jeder von uns gesegnet ist.

Mit dem Spruch "Simsalabim, 3 x schwarze Eider Ente" wird so aus dem normalen Classic Dragon 750:

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/14/182214/1024_6262396461623461.jpg


dieser Schlafsack:

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/14/182214/1024_3532326266666161.jpg

Sieht doch gleich viel besser aus, oder? 8)

loard
20.05.2006, 18:22
steckt da etwa der Pudel drin? 8)

Wulf
20.05.2006, 19:00
Langzeitbelichtet während der Pudel im Schlafsack hin und herrennt :bg:

Dörner
21.05.2006, 17:03
Bei der Daune scheint es ja mächtig qualitative unterschiede zu geben.

Das Helium mit 215 gr. Füllung sieht recht prall aus, auch wenn das die Fotos der schlasas nicht vermuten lassen.

Und auch bei den dickeren Jacken und dem Overall ist überall 600er Daune drin. Scheint ja für Jacken zu reichen. :D

Auch wenn es bessere Daunenjacken gibt, ist der Preis immernoch ein wichtiges Kriterium ob ich damit zur Kasse gehe oder nicht.

grüße


Dörner

Ahnender
21.05.2006, 18:19
steckt da etwa der Pudel drin? 8)

Bei dem Loftgewinn, müssen es schon mehrere sein oder 2-beinige :wink:

Also EWALD: was ist dein Geheimnis??? Steck da noch nen Fön drin
oder einfach mal gute Daune???? :lol:

Dirk N.
21.05.2006, 19:48
Also EWALD: was ist dein Geheimnis???

Weiteres Geheimnis hier:Glacier 750 Gr.S (http://img218.imageshack.us/my.php?image=glacierfoto2mt.jpg) Sieht der schlecht aus?
Einen Pudel haben wir nicht. :wink:

Dirk

Corton
21.05.2006, 21:01
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/b/b5/DoNotFeedTroll.png

Ein normaler Glacier 750 sieht in Wahrheit leider so aus:

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/14/182214/1024_6231343661326662.jpg

Corton

Ewald
22.05.2006, 12:50
Also EWALD: was ist dein Geheimnis??? Steck da noch nen Fön drin
oder einfach mal gute Daune???? :lol:

Geheimniss? Klaro! Artgerechtes aufbewahren im geräumigen Netzbeutel, zwischendurch gelegentliches aufschütteln und streicheln. Regelmässige Ausflüge auf die Nordseeinseln, Nordjütland und Limfjord, die Insel Romo, manchmal in den Harz aber auch auf Klassenfahrten, Konfafreizeiten und Gartenpartys dabei. Als Eigentümer habe ich von dem Besitzer (einem 14-jährigen Mädchen das sehr schnell friert) bisher noch nichts negatives über den Glacier 500 gehört. Bei unseren gemeinsamen Ausflügen lautete meine Standartfrage am Morgen stets: Wie war die Nacht? Zu kalt? Nö! Eher zu warm lautete ihre Standartantwort. Gestern sagte sie zu mir: Papa, der wird nicht verkauft, auch wenn ich ihn im Sommer für Andalusien nicht brauchen werde......
Apropos, für die letzte Wintertour hatte ich zwei Daunenjacken in der engeren Auswahl: ME Lightline und die Klättermusen Bore. Die Vorteile der Bore waren ganz offensichtlich: bessere Daunenqualität, kleineres Packmaß und Gewicht bei besserer Wärmeleistung. Die Nachteile aber auch: empfindliches Aussenmaterial, keine Kapuze, keine Chance über die Jacke noch meine Hardshell drüberziehen zukönnen. Die Lightline punktete mit robustem Aussenmaterial, Kapuze, kompatibel mit meiner Regenjacke und einem lukrativen Preis. Abzüge gab es für den kleinwenig zu kurzen Schnitt im Nierenbereich, einen Verarbeitungsfehler am Armbund. Ich entschied mich für die Lightline. Merkwürdigerweise hielt sie mich, -trotz angeblicher, "schlechter" Daunenqualität, auf meiner Wintertour mit ganz, ganz niedrigen Temperaturen gut warm und nur durch ein "Daunenwunder"
habe ich überlebt.

eWALD

@Sherlock Corton
Vielleicht sind die ME Schlafsäcke bei dir nur total deprimiert, weil du sie nie von den Beipackzetteln und Preisschildern befreist, sie immer nur in deiner Küche auf dem Boden liegen müssen und sie zum aufschütteln nur mit der Kneifzange angefasst werden. Kann das sein? :bg:
Was macht eigentlich dein Daunenprobenversuch? Gibt es neue Erkenntnisse?
Gruß Watson

Dirk N.
22.05.2006, 20:35
Ja die gute Lightline (http://img387.imageshack.us/my.php?image=lightline7kp.jpg)....Hab sie mir ebenso, auch dank Ewalds Tipp, gekauft und kann genannten "Eigenschaften" nur bestätigen.
Wie schafft es eine Firma, die seit eh und je schlechte Daunenqualität einsetzt sich solange am Markt, so gut, zu halten? Weil es Leute gibt, die die Etiketten auch abreißen und das Zeug einfach benutzen.
:bg:

Dirk[/ot]