PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer kann mir eine gute Regenjacke empfehlen ?



re.fa
31.12.2002, 22:16
Hallo miteinander,
ich stehe vor der schwierigen Frage, welche Regenjacke ich mir für´s Fahrradfahren, als auch für andere "normale" Aktivitäten zulegen soll.
Eine Beratung in einem Outdoorgeschäft fiel nicht so aus, wie ich es mir gewünscht hätte, da viel mit theoretischen Untertiteln und wenig Lust gearbeitet wurde, mit denen ich nicht viel anfangen konnte.
Welches Material ist denn nun das Beste ?
Ich bin bereit für die Jacke ca. 250,- Euro auszugeben. Für diesen Preis möchte ich natürlich ein gutes, atmungsaktives und vor allen Dingen nicht so schweres Jackenmodell erwerben.
Ich habe schon viel Gutes von der Patagonia Supercell, als auch von der Mammut Logan XCR, bzw. D-Light gehört.

Hauptsache die Kapuze lässt sich ordentlich zuziehen und bietet dabei noch eine kleine aufgesetzte Regenklappe, an der das Wasser gut ablaufen kann. Auch der Kragen sollte hoch schließen.
Da ich auch bei extremen Wetterverhältnissen Rad fahre sollte die Regenjacke schon einiges aushalten und Bewegungsfreiheit bieten.

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen ?
Ist vielleicht eine günstige Bezugsquelle bekannt ?
Noch was:
Das neue Paclite, das einem Dreilagenmaterial sehr nahe kommt soll doch schon auf dem Markt sein. Ich habe es bislang noch nicht gesehen. Gibt es da schon Hersteller, die am Markt sind ?

Vielen Dank für die hoffentlich zahlreichen Antworten.

René

Christian J.
01.01.2003, 18:26
Vielleicht hilft dir das weiter:

http://www.outdoor-magazin.com/sixcms/list.php?page=s_od_bl&article_id=25332

Christian

Balu
02.01.2003, 11:02
Hmm, ich würde mal hier (http://www.vaude.de/opener_flash.html) schauen und einen Katalog ordern. Ich habe eine Doppeljacke von Vaude und finde, die haben ein anständiges Preis-Leistungsverhältnis. Für den Rucksack gibt es bessere Jacken, hier fehlen die Verstärkungen auf der Schulter fürs Biken wirst Du hier jedoch bestimmt was Anständiges finden und mit 250 Euro spielst Du bei der Firma in der Oberklasse. Also einfach mal reinschauen.

Gruß

Balu

Ähhh, war das jetzt Werbung? :bg:

michi-s
03.01.2003, 19:55
hallo,
ich hätte da eine schöne und sehr gute Extrem Jacke von Berghaus.
Material: sehr strapazier fähiges Gore-Tex XCR Summit 2.
Features:
-Durchgehender Reissverschluß mit doppelter Windschutzleiste und Klettverschluß
-Zusammenfaltbare, feste Kapuze mit drahtverstärktem Schild
-Zwei einlagige Netztaschen mit RV
-Elastischer Kordeldurchzug an der Taille( innen) und am Saum
-Durch Klett verstellbare Bündchen
Die Jacke ist fürs extreme gemacht und wird in allen Lebenslagen eine guteFigur machen.
Der Preis liegt bei 299 Euro. Ich kann sie dir (natürlich neu und mit Rechnung und Garantie) für 249 Euro hergeben.
Bei interesse kann ich dir Bilder zumailen.
mfg
michi