PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher Stoff für Schlafsack-Liner ?



Linnaeus
27.02.2006, 23:47
Hallo zunächst mal ans Forum,

mein allererster Beitrag ist eine Frage und betrifft die Stoff-Auswahl für den Schlafsack-Liner, den ich mir selber basteln will.

Welche Eigenschaften soll dieser Stoff besitzen? Im Idealfall:
- leicht
- angenehm (auf der Haut)
- relativ unempfindlich - robust - pflegeleicht
- "schmutz-phil" (= "schmutzanziehend") ... das meine ich so: Bei aller Leichtigkeit sollte der Stoff IMHO doch genügend "Dicke" aufweisen, um das Gröbste an Schweiß und Schmutz aufzunehmen bzw. zu binden. (Da bin ich ein bißchen skeptisch, was ein hauchdünnes Seidengewebe angeht)

Ich habe mich mal bei einem Stoffreste-Händler umgesehen und bin auf Alternativen zur Seide gestoßen (die ich zunächst mal in Auge gefasst hatte).

Was haltet ihr von Viskose? (Habe gute Erfahrungen mit Viskose-PE-Hemden gemacht) - Oder eine Mischung (Seiden-Baumwolle/ Seide-PE) ?

Am meisten fasziniert hat mich ein Viskose-Elastan-Mix fasziniert, der (selbstredend) elatistisch ist, was im Schlafsack vielleicht nicht unangenehm ist.

Das war´s mal für´s erste!

Gruß,
Linnaeus

derMac
28.02.2006, 00:22
Seide funktioniert für diesen Zweck wirklich gut. Ich könnte mir vorstellen, dass sehr feine Mikrofasergewebe ähnlich gute Eigenschaften haben, aber bestimmt keine besseren (dafür sind sie evntl. billiger). Welchen Vorteil Baumwolle und Viskose bringen sollen kann ich nicht so recht erkennen, außer dass es schwerer wird und schlechter trocknet. Das Zielgewicht sollte kurz über 100 g liegen, alles was deutlich schwerer ist macht IMHO kaum Sinn. Elastische Stoffe scheinen mir aber interessant zu sein.

Mac

hikingharry
28.02.2006, 09:15
Meine erste Wahl wäre auch Seide, die 2. Wahl dann ein Mikrofasergewebe, wobei die Seide geringfügig leichter ist. Zumindest bei den Geweben, die ich bis jetzt gesehen habe war das so.

Zu Viskose und PE - da habe ich auch Hemden, also die riechen nach einmal benutzen schon extrem, besonders bei warmen Wetter. Baumwolle ist da nicht so schlimm. Aber die fällt m.E. eh´gewichtsmäßig raus.

My 2 cents

Gruß hikingharry