PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Petzl Taktika geht einfach aus bei kälte



ElShootre
22.02.2006, 23:15
also wie bereits im topic beschrieben geht meine petzl einfach aus wenns draussen unter null geht. selbst mit frischen batterien. wenn ich wieder ins warme gehe funktioniert sie nach ca. 5 min. wieder einwandfrei. das kann doch nicht normal sein oder?? irgendwer ne idee??

mfg andy

Rajiv
22.02.2006, 23:29
Mal 'nen Schuß ins Blaue:
Da zieht sich bei Kälte irgendwas zusammen und der Stromkreis wird unterbrochen, tippe auf Kontakte im Schalter oder am Lampensockel(sagt man das auch bei LED's?) oder Kontaktprobleme im Batteriefach(Deckel).

Vollkommen neu für mich, daß es sowas gibt. :shock:

Halte ich für Petzl auch absolut untypisch(wehe die ruinieren jetzt den Ruf von "Made in France" :gosche: ). Noch Garantie drauf?

Rajiv

ElShootre
25.02.2006, 20:01
ja iss noch drauf, werde ich dann wohl mal zu meinem händler des vertrauens bringen müssen....

vielen dank

mfg andy

Carsten010
25.02.2006, 20:13
Meine TikkaPlus macht bei Kälte etwas ähnliches.

Wenn ich die Lampe im Kalten hatte und anschalte, dann geht sie nicht
an bzw. leuchtet stropo-mässig, wenn ich den Lichtschalter gedrückt
lasse.

Nehme ich die Lampe kurze unter die warme Jacke ist dann alles wieder
im Lot.

Die Kälte-Irgendwas-Verzieht-sich-Theorie halte ich für bestätigt.

Ich behalte die trotzdem und bring sie nicht weg, das Ding hat schon
so viel mitgemacht :-)

Carsten010

El Caminante
25.02.2006, 23:33
Moin,

vor wenigen Tagen habe ich mir die Tikka XP gekauft und bin durch die Berichte hier stutzig geworden.

Daraufhin habe ich sie für ca. 1,5 Std., draussen bei - 2°C zum "Abkühlen" auf den Terrassenboden gelegt.

Danach funktionierte sie problemlos.

Gruss

Horst

Indi
26.02.2006, 12:41
naja ich denke -2 Grad sind auch etwas wenig. Ich hatte meine Taktikka plus den halben Winter jedes W.ende benutzt... keine Probleme. Allerdings ist sie auch nohc so gut wie neu.

Master_of_Disaster
26.02.2006, 13:17
So was ist mir ja ganz neu. :shock: Bis jetzt wusste ich nur das sie durch kälte schwächer wird. Wenn jemand den Petzl Stirnlampen Katalog zur Hand hat auf den ersten Seiten wir das alles ganz genau beschrieben.

MfG
Max :wink:

underwater
26.02.2006, 13:44
Das klingt nach Kabel oder Platinenbruch...

Sebi
26.02.2006, 13:55
Hi

ich hab auch die xp .

bei starker kälte schwindet die power der batterien extrem

hab sie mal mit fast vollen batterien für nen tag im zelt liegen gehabt

schätze mal bei so -5 bis -10 und am abend war sie dann leer

seitdem versuche ich sie bei käte immer am körper zu tragen, dann passiert nichts

sebi