PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Interview mit Western Mountaineering Gründer



Corton
17.02.2006, 11:12
Gary Schaezlein


Nun denn, Forums-Volk...

nehmt Euch ein wenig Zeit, sperrt auf Eure Lauscher und hört, was der Meister Euch zu sagen hat! :D

Klick (http://www.trailcast.org/podcasts/trailcast-17-Jan-30-2006.mp3) :popcorn:

Hawe
17.02.2006, 11:26
Hej Corton
mache ich was falsch, oder ist das Absicht ? Hören kann ich nichts auf dem Link, nur wunderbare psychedelische Bilder bewundern...
Und wo ist Gary Schaetzlein nun ?
fragt sich Hawe

crazymind
17.02.2006, 11:31
Cool, hab neulich erst ne interessante Sendung über den podcast-hype in den USA gesehen. Gleich mal anhören..

@Hawe: Dir fehlt der richtige codec, welchen man braucht weiß ich aber leider nicht

Corton
17.02.2006, 11:31
Ich hab keine Ahnung, wo sich Gary gerade aufhält (:bg:), aber der Link (ist ne normale mp3 Datei) funktioniert.

http://www.trailcast.org/programs/44

Ahnender
17.02.2006, 11:31
Mit Quicktime_PlugIn öffnet sich eine mp3- podcast Datei...

downunder
17.02.2006, 12:34
Kann man die mp3 irgendwie abspeichern?

Bastieeeh
17.02.2006, 12:40
Sowohl im Opera, als auch im Internet Explorer funktioniert bei mir Rechtsklick => Ziel speichern unter... .
Dann lädt er die ca. 15MB große Datei herunter.

downunder
17.02.2006, 12:43
Quelle speichern unter zeigt er mir auch an, wenn ich auf die Quicktime-Leiste gehe, funktioniert aber nur mit der Pro-Version... wenn es keine andere Möglichkeit gibt, weiß ich aber bescheid, danke

ah, geht doch...

Ahnender
17.02.2006, 13:40
Kann man die mp3 irgendwie abspeichern?

Mit Mac/Safari:

Menu->Fenster->Aktivität

Seite und mp3 suchen und mit

alt- oder apfel-klick

wirds default gesichert....

alaskawolf1980
18.02.2006, 00:06
ich höre nur den Ton

Bastieeeh
18.02.2006, 06:27
Es ist ein mp3, was will man da mehr als hören? Video gibt es nicht dazu...


Das weiter oben was mit Quicktime steht und dieser Umstand einen dazu verleiten könnte anzunehmen es hätte was mit einem Videoclip zu tun, kommt dadurch, daß die MAC-Fraktion sehr viel mit dem Quicktime als Player macht. Daher auch die Anleitung von Ahnender, wie man's bei MAC OS macht...

downunder
18.02.2006, 07:50
Einen Mac habe ich nicht, mit dem Klick auf den Link hat sich bei mir aber interessanterweise automatisch der Quicktime-Player geöffnet, was normalerweise nicht passiert.

Aber das Speichern hat ja dann geklappt.

Corton
18.02.2006, 12:04
So, ich hoffe, dass inzwischen alle das Interview gehört haben :D:


Zu den Kontrollfragen :bg::


1) Von wie vielen Personen wurde WM gegründet und wie heißen bzw. hießen sie?

2) Woher bezog WM anfangs die Daune? Woher beziehen sie ihre Daune aktuell?

3) Wie viele Schlafsäcke wurde anfangs (insgesamt) pro Tag hergestellt?

4) Wann erfolgte der erste, wann der zweite Umzug von WM?

5) Wie alt sind die Kinder von Gary und welche Schlafsäcke nutzen sie?

6) Wie wäscht Garys Frau die Schlafsäcke?

7) Seit wann befindet sich die Produktion am heutigen Standort und wie viel Fläche steht zur Verfügung?

8. Thema Extremelite Series: Pertex ist pleite, was kommt jetzt?

9) Worauf konzentriert sich WM aktuell?

10) Was ist lt. Gary der Unterschied zwischen Dryloft und Windstopper?

11) Wonach orientiert sich WM bei seinen Temperatur-Angaben?

12) Wie lange sollte man Daunen-Schlafsäcke nach Garys Meinung max. komprimieren?

13) Wie viele Schlafsäcke stellt WM heute pro Jahr in etwa her? Wie viele Kleidungsstücke?

14) Welche WM Schlafsäcke besitzt Robert?

15) Wie heißt Roberts Lieblings Ausrüstungs-Stück?


Ich geh dann mal joggen... :bg: :bg:

Hawe
20.02.2006, 09:23
Nachdem ich jetzt drauf gekommen bin, dass ich die Lautprecher anstellen sollte (Ton nercvt mich sonst) konnte ich das Interview auch geniessen.
Super !
Danke Corton - wie hast Du das gefunden ?
Gruss hawe

Keyser Soze
20.02.2006, 10:40
Danke für den Link! Interessant sind auch einige der anderen Interviews auf dieser Seite! Appalachian Trail, PCT und Continental Divide in einem Kalenderjahr...unglaublich, dass das machbar ist!

Bonus-Kontrollfrage: Welcher Hersteller preist immer noch 900er-Daune an? :bg:

Corton
20.02.2006, 11:53
Super!
Ja, find ich auch! Freut mich, dass sich wenigstens einer genauso freut wie ich (mich gefreut hab). :D


Bonus-Kontrollfrage: Welcher Hersteller preist immer noch 900er-Daune an? :bg:
Nachdem Marmot sich (lt. Gary) langsam wieder nach unten orientiert, bleibt ja nur noch einer übrig. :wink: Der von Gary erwähnte Marmot "Rückschritt" auf 850 cuin hat sich auf der Website ja noch nirgendwo niedergeschlagen. Steht darüber schon irgendwas im Netz oder sonstwo?

Ich fand´s übrigens sehr sympathisch, dass er überhaupt nicht explizit darauf hingewiesen hat, dass die Western "850er" Daune den "900er" Qualitäten von TNF und Marmot nochmals haushoch überlegen ist. Ein sehr bescheidener Bursche, der Gary. 8)

Behaupten die Schlafsack-Verkäufer bei Globetrotter nicht bis heute, dass Western die Daune aus Kanada bezieht (obwohl ja mittlerweile sogar auf der Website steht, dass sie aus Polen stammt)? Da war wohl mal ne Schulung zu Gründerzeiten, und seitdem... :bg:

Gruß,
Corton

20.02.2006, 12:24
Tz...
was die Daune aus Polen angeht ... da würde ich mal noch schnell in ein paar KG investieren. Wenn in einem halben Jahr alle Gänse gekeult sind wird der Wert hochwertiger Naturisolation wohl ins astronomische steigen ;-)
Und die Preise der Schlafsäcke erst....

Peter, recht pessimistisch

:ill:

Hawe
20.02.2006, 14:24
Tz...
was die Daune aus Polen angeht ... da würde ich mal noch schnell in ein paar KG investieren. Wenn in einem halben Jahr alle Gänse gekeult sind wird der Wert hochwertiger Naturisolation wohl ins astronomische steigen ;-)
Und die Preise der Schlafsäcke erst....

Peter, recht pessimistisch

:ill:Das habe ich doch schon vor ein paar Monaten mal vermutet. Nachdem jetzt zu sehen ist, wie im blinden Aktionismus einfach so vorbeugend alles Federvieh auf Rügen abgemurkst wird, weil einige Wildvögel dort die böse Vogelgrippe haben lässt das Böses für die Feder- (und Daunen-) träger ahnen. Oder die Hysterie legt sich, nachdem unser Angela und alle bewiesen haben, wie toll auf Zakk wir doch hier sind...
Hawe

boehm22
20.02.2006, 17:37
Habs jetzt im Auto und höre mir dort das Interview an. Leider dauern meine Fahrten zur Zeit immer nur 20 Minuten - und so bin ich noch nicht weiter gekommen. Aber ich hab schon 5 x den Anfang gehört. :D
Vielleicht kann ich es in ein paar Wochen dann auswendig - zumindest den Anfang. :)

Ach ja, jetzt sind es ca. 60 000 Schlafsäcke im Jahr und in den Gründungszeiten 2 Stück pro Tag pro Person. Meint er damit die 3 Gründer?

downunder
21.02.2006, 17:00
Unglaublich, was für Lobeshymnen ein Interview auslösen kann ... :roll:

boehm22
21.02.2006, 18:12
Unglaublich, was für Lobeshymnen ein Interview auslösen kann ... :roll:

Dabei bin ich jetzt zu 85 % entschlossen, mir einen FF zu kaufen. :D

downunder
21.02.2006, 18:26
Ok, gibt also noch Leute, die sich eine Meinung bilden können :wink:

Spaß beiseite, bei solchen Interviews bin ich immer etwas skeptisch. Die erzählen natürlich viel, wenn sie die Gelegenheit haben und ein paar Fakten sind auch ganz interessant. Dabei kommen so Leute auch meistens sympathisch und zurückhaltend rüber. Die Realität sieht dann oft etwas anders aus.

Ob man am Ende WM, Marmot oder TNF bevorzugt - Produkte dieser Qualitätsstufe dürften für jeden Anspruch genügen - um das zu erkennen, brauch ich keine Presseauftritte der Hersteller.