PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lose Daune kaufen



stefanJ
10.02.2006, 09:51
Hallo allerseits,

habe auf der letzten Tour mal meine 2 Schlafsacke verglichen und ein alter Salewa Schlafsack konnte leider trotz doppeltem Gewicht nur mit einem recht neuen FF Lark (800er Daune) gleichziehen. Da der Schlafsack schon 15-20 Jahre alt ist kein wunder. Ein alter Schlafsack vom meinem Vater, der ihn damals schon bis minus 20 Komfort benutzt hatte. Kurzum: Brauche neue Füllung.

Wo bekomme ich momtan günstige Daune?

Brauche für den Salewa grob geschätzt 1 - 1.25 Kilo einer 750+ Daune. Bin grundsätzlich auch bereit eine Sammelbestellung loszutreten und bei Valandre anzufragen (auf französisch....). Oder Cumulus? Yeti ist zu teuer?

Vorab erstmal 2 Fragen:
Lohnt sich ein Refill? Die Hülle ist absolut unbeschädigt, allerdings aus Nylon, mein FF ist aus eVent/Epic, was schon ein Unterschied ist, allerdings habe ich auch mit dem Salewa keine Touren länger als 3 oder 4 Tage vor, daher kann er auch etwas feucht werden. Der Zipper ist auch ok und die Passform auch. Kragen etc sind eigentlich auch ok.

Gruss

Stefan

jackknife
10.02.2006, 10:30
Ich weiß jetzt nicht wieviel die Daune kostet, nehmen wir mal einfach einen 10er pro 100gr. an. Dazu noch der Lohn für das Befüllen, dann bist Du schon bei rund 150€, für wenig mehr wurde bei ebay oftmals z.B. ein Nordisk Winter verkauft.
Ich würde Deinen Schlafsack einfach mal waschen lassen, Du wirst Dich wundern, was eine Wäsche an Loft bringt.
www.outdoor-service.com
Matthias

Neo
10.02.2006, 10:32
such mal ua nach dem thread "pimp my yeti" -> das hat jmd das gleiche gemacht
gruß
marco

stefanJ
10.02.2006, 10:43
@Matthias

Waschen lassen ist ne gute Idee, wenn ich das nicht schon selber gemacht hätte. Der Loft ist etwas besser beworden.
Sagen wird das so, seit ich den FF habe ist mir erst mal bewusst geworden welche Qualität die Daune meines Salewas hat. Die Idee ist einfach die, dass ich keinen Schalfsack brauche, der genauso ist wie der FF (-10 °C - -15 °C Komfort), sondern mir einfach einen machen würde der -25 °C - -30°C hergibt. Der Nordisk Winter kann mit einem Daunenschlafsack mit 1200 g guter Daune kaum mithalten.... .

@Marco

Danke für den Link! Habe ihn in der SF wohl übersehen. Das mit dem Befüllen bei OST ist vielleicht eine Ersparnis von jeder Menge Stress. Aber die Daune kostet dann immer noch 160 Euro. Andere hier im Forum haben bessere Daune für besseren Preis bekommen. Oder?!? Bloss woher und wie und würde jm. auch eine grössere Menge brauchen?

Danke und Gruss

Stefan

boehm22
10.02.2006, 11:48
Hier steht alles:

http://forum.outdoorseiten.net/viewtopic.php?t=6863&highlight=schlafsackladen

lupold
10.02.2006, 11:53
Bloss woher und wie und würde jm. auch eine grössere Menge brauchen?


Den hier (http://forum.outdoorseiten.net/viewtopic.php?t=12162) hattest du schon gesehen?

Inukshuk
10.02.2006, 11:56
Der Thread (http://forum.outdoorseiten.net/viewtopic.php?t=11171) könnte auch interessant sein. Mark hat Daune bei Cumulus in Polen bestellt und den SchlaSa beim OST nähen lassen.

stefanJ
10.02.2006, 12:05
Die letzten zwei kenne ich schon, allerdings ist beim einen schon die "Deadline" vorbei, werde mich mal an Mark wenden...

Danke!

stefanJ
01.03.2006, 13:27
Ich werde diese Woche noch Valandre Daune bestellen (brauche 1.2kilo). Der Mann schien es etwas eilig zu haben (Vogelgrippe vs. Gänsebestände?) und daher weiss ich nicht den Preis, aber es wird sich um die 20 Euro/100 g drehen. Wenn jm. Interesse hat: PN.

Stefan

Shirkan
01.03.2006, 14:16
nur mal so am Rande - ich las zuerst "Dose Laune kaufen" :bg:

stefanJ
01.03.2006, 14:51
Also 18 Euro das Kilo d'oie grises du Périgord 95/05 réf: 021000 LD
Also Gänsedaune mit 750 bis 820cuin. Siehe http://perso.wanadoo.fr/ateliersdelastour/Duvet.html

Stefan

lupold
01.03.2006, 15:08
nur mal so am Rande - ich las zuerst "Dose Laune kaufen" :bg:

ich hab zuerst "wollen Rose kaufen?" gelesen :bg:

MacBundy
01.03.2006, 18:13
BTW: Zur Zeit siehts eher schlecht aus, mit Federn und Daunen lose kaufen?

JonasB
11.04.2017, 22:44
und jetzt, über 10 Jahre später?
Bei Valandre (über den link oben) habe ich es versucht. Keine Antwort auf Email und Fax....

attue
12.04.2017, 07:11
Ich habe die Daune für die myog daunenhosen bei extremtextil gekauft http://www.extremtextil.de/catalog/advanced_search_result.php?keywords=Daune&x=18&y=1

Lg

JonasB
12.04.2017, 12:13
Ich habe die Daune für die myog daunenhosen bei extremtextil gekauft http://www.extremtextil.de/catalog/advanced_search_result.php?keywords=Daune&x=18&y=1

Lg
ja, die kenne ich. Ist aber nicht klar woher die kommen, ist wohl auch Ente mit drin und sind (zu den Preisen die ich von vor ein paar Jahren kenne) eher teuer.

attue
12.04.2017, 13:01
Ausschnitt aus der produktbeschreibung

Lose High-end Daune aus Polen im handlichen 250g-Kissen. Daune hat unerreichbare Isolationswerte und behält seinen Loft über lange Zeit. Die mit der Daune verabreiteten Gewebe müssen daunendicht sein (passende Gewebe gibt es in den Kategorien "unbeschichtet" und "atmungsaktiv").
Die Daunen und Federn stammen von freilaufenden Gänsen und Enten aus Totrupf.

Lg, bezüglich genauer Zusammensetzung kannst du sicher nachfragen.

Lg