PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reiter Travellunch



charger
05.12.2005, 12:58
Hallo!

Bei meiner letzten Tour konnte ich nicht alle Fertiggerichte vezehren. Leider sind einige nur noch bis zum Mai 2006 haltbar - bis dahin werde ich aber keinen Urlaub mehr machen: weiß jemand ob es sich dabei um ein Mindesthaltbarkeitsdatum handelt, bzw. wie lange nach Ablauf des Datums man die Mahlzeiten noch essen kann???

MfG

boehm22
05.12.2005, 13:49
Hi,

die Produkte sind sehr lange haltbar, da brauchst Du Dir mit dem Mai 2006 keine Gedanken machen.
Zumindest das ganze Jahr 2006 oder gar noch im Jahr 2007 sind die Sachen wohlschmeckend und genießbar. So meine Einschätzung - und Handhabe. Bei Trockenprodukten ist da noch viel Spielraum.

charger
06.12.2005, 23:23
Ja, danke für den Hinweis. Dann werde ich die (ziemlich teuren) Fertigmahlzeiten ja doch noch nutzen können.

Es wäre nur recht ungünstig, wenn man mit verdorbenen Lebensmitteln loszieht und es dann erst merkt!!!

Christine M
07.12.2005, 00:04
Na ja, ich denke mal, wenn sie im Mai ablaufen, solltest du sie im Sommer noch gut nutzen können. Die Hersteller wollen (müssen) sich eben absichern, d. h. wenn du das Zeug am 1. Juni isst und dir eine Lebensmittelvergiftung holst, kannst du sie nicht verklagen :bg: . Trockene Sachen halten sich aber in der Regel deutlich länger als das angegebene MHD.

Christine

kuczerra
10.12.2005, 15:49
Habe mir -ohne es zu merken- in Jotunheimen damals gefriergetrocknete Trekking-Nahrung gekauft (Skandinav. Hersteller), deren Mindesthaltbarkeitsdatum 1,5 Jahre abgelaufen war (Chili con carne).

Hab´s erst nachher gelesen...

:bg:

Gestorben bin ich nicht...

marcus
01.01.2006, 16:47
notfalls bei ebay vertickern, da wird man glaube alles los... :bg: