PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rucksack Berghaus Vulcan



michi-s
19.10.2002, 13:58
hallo,
ja ich weiß ich mache Schleichwerbung für Berghaus, die ich auch günstiger für besorgen kann.
Aber ich bin wirklich von Berghaus überzeugt, haben einfach super qualität.
Also zu meinem neuen Rucksack, das ist einfach der Mercedes unter den Rucksäcken, bei Berghaus wird der Rucksack bis 20 kg geteste. Beim Militär aber wird er bis zu 50 kg belastet und das hält er auch leicht aus. Ich freu mich schon auf meine nächste Tour (aufs packen auf jeden Fall, aufs tragen vielleicht nicht so, weil ich wahrscheinlich alles einpacken werde was ich habe).
Er hat ca 1000 Verstellmöglichkeiten und einen superbreiten Beckengurt.
mfg
michi

ToP
19.10.2002, 17:18
Hei,

Hab davon schon mal was gehört, kann ihn aber auf der HP des Produzenten nicht finden. Ist das ein Auslaufmodell??

Mir Sticht der Cyclops Atlas ins Auge. Mal hypothetisch: was kostet er "über dich" in Euro?
(Wäre ein Konkurent zu Bach Spezialist)

Torsten

hundehirn
19.10.2002, 20:03
Hallöle :D
wie sind denn nu die Preise ??

michi-s
20.10.2002, 13:20
hallo,
der vulcan ist kein auslaufmodell, weiß auch nicht warum er nicht auf der Seite ist. der atlas hat nur etwas andere reisverschlüüse (gehen weiter auf). ich könnte den rucksack für 199 euro besoregn (regulär 269), egal ob atlas oder vulcan.
mfg
michi

michi-s
20.10.2002, 14:09
ach noch was, der Rucksack wird auch oft von Spezialeinheiten verwendet, die ihn mit 40 - 50 kg bepacken.
Der Rucksack ist weltbekannt.
mfg
michi

ToP
23.10.2002, 22:36
...hm, habe den kleinen BW-Buckel auch schon mehrere Tage mit 60 kg getragen, heißt aber nicht, daß das schön ist.

Ich bin momentan sehr weit weg, aber ab mitte Dezember wieder im Land. Wie würde ich denn an einen Rucksack kommen??

Torsten

michi-s
24.10.2002, 17:54
hallo, wenn du wieder im lande bist bräuchtest du mir nur eine mail schicken und ich würde dir den rucksack + versand per nachnahme schicken.
mfg
michi

wikinger
19.11.2002, 21:45
der mercedes unter den militärrucksäcken ist zweifellos der lowe alpine "pathfinder" allerdings mit ca. 380 euro ein dicker batzen.