PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stopper für Gummiseil gesucht



Spartaner
20.06.2018, 16:32
Ich möchte für den Ally 15.5 eine leichte Spritzdecke bauen und das Gummiseil durch eine Öse in den mitgelieferten dreieckigen Spitzenabdeckungen beginnen bzw enden lassen. Das Gummiseil (Durchmesser 4 oder 5mm) läuft dann also durch die Öse, und soll dort mit einer Art Stopper arretiert werden. Natürlich könnte man einfach einen Knoten machen, aber besser gefallen würde mir (wenigsten an einer Seite) ein Stopper, der das Seil gegen Durchrutschen sichert, der aber auch leicht lösbar ist.

Gibt es so etwas? Habt ihr irgendeine Produktbezeichnung bzw Kauflink für mich?

https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/Stopper.jpg (https://www.outdoorseiten.net/fotos/showphoto.php?photo=198503&title=stopper&cat=500)

LihofDirk
20.06.2018, 16:36
Kordelstopper oder Tanka ist das Suchwort

Extremtextil hat das im Angebot: https://www.extremtextil.de/komponenten/kordelstopper-tanka/ab-4mm-kordel.html


Tante Edit fällt noch ein: mit dem Fix-Lock kannst Du auch beide Seilenden am Bug oder Heck verbinden und bei Bedarf nachspannen.

Trapper
20.06.2018, 16:49
...oder so etwas hier:https://helmi-sport.de/epages/Shop40733.sf/de_DE/?ObjectID=9696032
Zwar eigentlich dafür gedacht zwei Enden einstellbar zu verbinden, funktioniert aber umgedreht montiert auch mit einem Ende.

wilbert
20.06.2018, 16:53
Lose Schnüre bringe ich am Boot mit Clamcleat´s auf Spannung.
https://www.wobex.de/boot/ausruestung/befestigen-und-sichern-sk/clamcleat-fenderklampe-loop-cleat-3-6-mm-cl223/a-613/?ReferrerID=10
Du könntest die Schnur am Ende nicht nur durchstecken sondern einmal schlaufen und dann mit einem Clamcleat spannen.

VG. -Wilbert-

Spartaner
21.06.2018, 09:12
Danke, ich bin beeindruckt von der Vielzahl gänzlich unterschiedlicher Lösungen, also zusammen mit dem, was hier im Canadierforum (http://www.canadierforum.de/t13022f20-Stopper-fuer-Gummiseil-gesucht.html) kam!
Nun bleibt mir nur noch die Qual der Wahl.

Gruß Michael