PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [FR] Bretagne - Auf dem GR 34 + Photos



Inukshuk
23.10.2005, 21:44
Region/Kontinent: Mitteleuropa

Mitte Oktober sind wir an einem Wochenende ein kleines Stück auf dem GR 34 gewandert, der an der Küste der Bretagne entlanggeht. Gestartet sind wir in La Gouesnière, weil man da gut mit der Bahn hinkommt. Von da aus sind es ungefähr 3 - 4 km zum GR 34. Die erste Nacht haben wir auf einer (unbenutzten) Pferdeweide gezeltet, die zweite Nacht direkt an der Küste zwischen Cancale und St. Malo mit herrlichem Blick und theoretisch mit Sonnenaufgang über dem Meer, wobei uns die doofen Regenwolken leider einen Strich durch die Rechnung gemacht haben. Da die Landschaft sehr übersichtlich und etwas zersiedelt ist, war es gar nicht so einfach, gemütliche und (sicht-)geschützte Plätze zu finden. Wir haben aber das ganze Wochenende niemanden getroffen, der auch mit Zelt unterwegs war, so dass wir immerhin freie Platzwahl hatten. Zurückgefahren sind wir von St. Malo.
Jetzt aber ein paar Bilder (meine ersten Versuche mit Digiknipse, daher manchmal etwas merkwürdig fokussiert):

http://static.flickr.com/30/55244708_3e1c238b32.jpg
Der Strand bei Ebbe - meistens war die Küste aber steiler, der Weg ging mal oben, mal unten lang und war meistens wirklich schön gelegen.

http://static.flickr.com/33/55244709_dac1661c19.jpg
Eine weniger schöne Erscheinung an der Küste: die Austernfarm bei Cancale :kotz:

http://static.flickr.com/28/55244710_e493233b20.jpg
Es wird felsiger... und herbstlich! Das Wetter war aber richtig schön sommerlich.

http://static.flickr.com/26/55244711_2a3cfecff1.jpg
Küstenimpressionen...

http://static.flickr.com/27/55244713_59ed88b63d.jpg
Was einem nicht so alles über den Weg läuft :wink:

http://static.flickr.com/30/55244714_c0354477fc.jpg
Mehr Küstenimpressionen...

http://static.flickr.com/32/55246319_e71cd045c1.jpg
Mondaufgang von unserem Zelt aus

http://static.flickr.com/26/55246320_f29206dda3.jpg
Am nächsten Tag war uns das Wetter nicht mehr ganz so hold

http://static.flickr.com/33/55332942_d829f3611d.jpg
Dafür waren die Gezeiten uns hold und wir konnten den kurzen Weg nehmen... bei Flut nicht zu empfehlen!

http://static.flickr.com/27/55246323_020a67c591.jpg
Da wohnen!

http://static.flickr.com/33/55246327_1fac542f1f.jpg
Der Hafen von St. Malo

Christine M
23.10.2005, 23:24
Schaut schön aus, und auf jeden Fall mal etwas anderes. War der Weg überwiegend so, wie auf dem einen Bild (mit der Dame in weiß :wink: ) zu erkennen? Wie war die Ausschilderung? Ich kenne in Frankreich nur ein kurzes Stück vom GR5/531 in den Vogesen und den GR20 - beides dürfte wohl nicht exemplarisch sein.

Christine

Inukshuk
23.10.2005, 23:56
Ja, war in jedem Fall mal was anderes als (Mittel-)Gebirge, wirklich eine nette Ecke. Leider sehen das recht viele Leute so, deshalb ist es eben ziemlich zersiedelt, und in der Nähe von Parkplätzen war es auch im Oktober noch recht voll. Aber gegen abend hatten wir den Weg dann meist fast für uns. Wenn er nicht gerade am Strand (oder im Watt) lang ging, sah der Weg meist so aus wie auf dem Bild mit der Hochzeitsgesellschaft, oder etwas schmaler, aber immer gut markiert.

Gruß, Kathrin

Lilyentour
12.04.2016, 11:57
Hallo,

ich krame diesen Fred nochmal hervor weil ich im Sommer gerne einen Teil des GR 34 laufen würde. Die Wanderführer, die dafür empfohlen werden, sind allerdings alle französisch-sprachig was ich leider null verstehe.

Rafft man die wichtigsten Infos auf den Führern auch ohne Sprachkenntnisse oder lauf ich dann am besten einfach nach einer 1:25000 Karte?

Liebe Grüße